Unser Leitbild:

Unsere Gesellschaft befindet sich in einem stetigen Wandel, der zunehmend an Geschwindigkeit gewinnt. Für den Einzelnen ist es nicht immer leicht, sich diesen raschen Veränderungen anzupassen.

Daher steht im Mittelpunkt unseres Handelns der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen. Wir vermitteln Kenntnisse und Fertigkeiten, die den Einzelnen ermächtigen, sein Handeln den laufenden Veränderungen anzupassen. Wir sind überzeugt davon, dass eine Erweiterung der eignen Fähigkeiten dem Einzelnen mehr persönliche Freiheiten ermöglicht, die letztendlich auch der gesamten Gesellschaft zugutekommen.

Aus diesem Grund haben wir uns auf Wissensvermittlung im berufs- und persönlichkeitsbildenden Bereich spezialisiert.

Besonders wichtig sind uns:

 

1) Kundenorientierung

Wir konzipieren, maßgeschneiderte Bildungsangebote, die uns erlauben bedarfsgerecht zu arbeiten und individuelle Gegebenheiten zu berücksichtigen.

2) Erwachsenengerechtes Lernen

Eigene Motivation, Verantwortungsübernahme und Selbstbestimmung des Tempos im Lernprozess sehen wir als wichtige Grundlagen im Bildungsprozess. Die eingesetzten Methoden stärken die Eigenverantwortlichkeit des Lernenden. Auf individuelle Bedürfnisse, die im alltäglichen und beruflichen Leben Raum brauchen, wird im Rahmen der Möglichkeiten eingegangen.

Gruppenunterricht findet in kleinen Einheiten mit abwechslungsreicher methodischer Aufbereitung statt.

3) Neuen Entwicklungen folgen

Es ist uns wichtig, unsere Angebote stetig weiterzuentwicklen und auf Veränderungen flexibel zu reagieren. 

4) Kooperation - Austausch - Vernetzung

Wir arbeiten eng mit anderen Bildungseinrichtungen sowie mit Ämtern und Behörden zusammen. Dadurch können wir unterschiedlichstes Wissen bündeln und an geeignete Zielgruppen weitergeben. Langjährige und vielfältige Kontakte unterstützen uns dabei.

5) Qualitätssicherung

Immer besser zu werden ist uns ein wichtiges Anliegen. Regelmäßiges Feedback von KundInnen und TrainInnen, laufende Anpassungen in der Organisation und Administration sowie Fortbildungen für unsere MitarbeiterInnen, sind für uns selbstverständlich.

Betriebsblindheit beugen wir durch profesionelle Begleitung von außen, durch Supervision und Qualitätsmanagement vor.

 

Die verantwortliche Führung des Unternehmens, um wirtschaftliche und inhaltliche Unabhängigkeit zu sichern, sind wesentliche Voraussetzungen für unser Tun.

Voneinander, miteinander und im Austausch mit unseren GeschäftspartnerInnen und KundInnen zu lernen, ist uns ein wichtiges Anliegen.

Durch eine klare, übersichtliche interne Organisation können wir rasch handeln und uns an veränderte Gegebenheiten flexibel anpassen. Transparenz sämtlicher Vorgehensweisen und Entscheidungen stellt eine wesentliche Arbeitsgrundlage dar.

Großen Wert legen wir auf eigenverantwortliche, hochqualifizierte MitarbeiterInnen, mit denen wir häufig über Jahre zusammenarbeiten.